Baurecht: Bauhandwerkersicherung nach BGB

Rechtsanwaltskanzlei Dr. J.-E. Fischer

Lassen Sie sich beraten - am besten vor Vertragsschluss
Direkt zum Seiteninhalt

Baurecht: Bauhandwerkersicherung nach BGB

Kanzlei Rechtsanwalt Dr. J.-E. Fischer in München
Veröffentlicht von Rechtsanwalt Dr. J.-E. Fischer in Baurecht · Freitag 11 Sep 2020
Tags: BauhandwerkersicherungBGBWerklohnforderung
Hier finden Sie einen aktuellen Artikel von Rechtsanwalt Dr. J.-E. Fischer zum Thema Bauhandwerkersicherung. Die Werklohnforderung kann durch eine sogenannte Bauhandwerkersicherung abgesichert werden. Die unterschiedlichen Sicherungsmittel haben Vor- und Nachteile im Hinblick auf die Verwertungsmöglichkeiten. In dem Artikel erfahren mehr und erhalten Hinweise, worauf man bei der Wahl des richtigen Sicherungsmittels achten sollte.


Ihr Spezialist für die rechtliche Begleitung
aller Lebenszyklen einer Immobilie
Von der Planung, über die Finanzierung, den Bau sowie die Veräußerung
bis hin zur Vermietung und Verwaltung
A German Law Firm
Zurück zum Seiteninhalt